• +49 211 179 56 329
  • Düsseldorf

Manar - aus Tradition tolerant

Engagement für Toleranz - Marokkanische Moscheegemeinden als Partner der Bundesinitiative „Demokratie leben!“      

Moscheen fördern Flüchtlinge


MFF

Strukturaufbau

Unterstützung von Ehrenamtlichen in den Moscheegemeinden für Flüchtlingshilfe durch die Verbände der Deutschen Islam Konferenz (SUEM-DIK)

Ausbildung

„Moscheen fördern Flüchtlinge“ bildet bundesweit Flüchtlingsbegleiter aus und unterstützt sie. Flüchtlingsbegleiter werden qualifiziert.

Förderung

Aktuelles und themenzentriertes Basiswissen wird vermittelt, Praxisbezug hergestellt und das Fachwissen von Experten zum Thema Flüchtlingshilfe eingeholt.

Projekt Veranstaltungen

Thema Extremismus

Thema Extremismus

Hintergrundinfo über Radikalismus und Extremismus
Gruppen-Schulungen

Gruppen-Schulungen

Inhouse Schulungen mit verschiedenen Referenten für Team-Mitglieder
Jugendseminare

Jugendseminare

Projektmanagment von der Idee bis zur Umsetzung
0
Verastaltungsteilnehmer
0
Projektaktivitäten
0
Mitglieder

Gemeinsam Engagiert !

Engagement und Vielfalt, Demokratieförderung im Bildungsbereich sowie Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft und Stärkung des Engagements gegen Hass

custom-img.jpg
Client 1
Client 1
Client 1
Client 1
Client 1
Client 1

Externe Presse

Im Modellprojekt „MANAR - Aus Tradition tolerant“ sollen mit Hilfe von Selbstaktivierung und Empowerment in konfliktbelasteten Sozialräumen Fortbildungsansätze...

Almanya Faslılar Birliği 
(Bündnis Marokkanische Gemeinde) Düsseldorf'ta MANAR sempozyumu düzenledi...

Bleibe in Verbindung

logo-footer1sw.png
BMG-Landesverband NRW e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 15
40210 Düsseldorf

Rechtliche Hinweise

Anmelden

Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben möchten, dann melden Sie sich doch gleich für unseren Newsletter an.
 
Copyright ©2019 GC-Media | Bündnis marokkanische Gemeinde e.V.

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok